Entre les Sources
 

 

Grandrupt de Bains, idyllisches Dorf in den niederen Vogesen. Eine Region im Nordosten Frankreichs, die bei vielen Touristen noch nicht so bekannt ist.

Charakteristisch für dieses Gebiet sind kleine Bauerndörfer mit zum Teil nur sehr wenigen Einwohnern. Dörfer auch, die über Hügel verstreut und von großen Laubwäldern umsäumt sind. Plätschernde Bäche, Quellen und Seen machen das Bild komplett. Ein Stück unberührtes Naturgebiet in einem Meer von Ruhe. Wälder voller Abwechslung und Geheimnissen, worin die Kelten und Römer ihre Spuren hinterlassen haben. Und in den Abendstunden können Sie Hirsche, Füchse, Wildschweine und sogar besondere Raubvögel beobachten.

Grandrupt de Bains, das Dorf in welchem wir permanent wohnen, ist eine selbständige Gemeinde; auch zählt sie nur 73 Einwohner, wovon die meisten übrigens in der Landwirtschaft tätig sind. In diesem Dorf bieten wir Ihnen gerne unsere Gastfreundschaft in unserem ruhigen Vogesenbauernhof "Entre les Sources" an.

Was Sie bei uns nicht finden, ist übertriebener Luxus. Wir bieten Ihnen eine reelle, einfache Ferienadresse mit Platz für persönliche WünscheBildhauen in den Vogesen, Frankreich

 

Bildhauen in den niederen Vogesen

Ferienbauernhof „Entre les Sources“

17 L'autre Bout
88240 Grandrupt de Bains
Frankreich
„Entre les Sources“, Tel.: +33 (3)29309738
Leitung: Marianne Jansen, Tel.: +31 (0)50 5420739

Ferienbauernhof
„Entre les Sources“
Grandrupt de Bains